youpaN tagt erstmals und wählt Vertreter

Vom 10. bis 12. November tagten 15 Engagierte aus dem Jugendforum youpaN in Weimar. Als Mitglieder des deutschlandweiten Jugendgremiums, das junge Menschen an der Umsetzung des Nationalen Aktionsplans Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) beteiligt, kamen sie das erste Mal zusammen, um über ihre Arbeit in den nächsten zwei Jahren zu beraten.

Die Mitglieder des youpaNs

Teil der Tagung war der Besuch von Rabea Willers aus dem Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF). Sie stellte den jungen Menschen die nationalen Gremien für BNE, wie die Nationale Plattform und die sechs Fachforen, vor und eröffnete ihnen Beteiligungsmöglichkeiten. Im Anschluss daran wählten die Mitglieder des youpaNs einen Vertreter, den sie in die Nationale Plattform entsenden und teilten sich auf die Fachforen auf.

Weiter planten die jungen Menschen an dem Wochenende ihren ersten öffentlichen Auftritt. Am 28. November stellen sie ihr Jugendforum auf dem Agendakongress „In Aktion“ in Berlin vor und gestalten dort gemeinsam mit anderen jungen Engagierten Teile des Programms.

Zum Abschluss der Tagung pflanzten die jungen Menschen 20 Blumen und verbanden sie mit Wünschen an ihre Arbeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.