Christoph Pennig

youpaN besucht den MachGrün-Wettbewerb

Wenn es um unsere Zukunft geht, können junge Menschen ganz schön kreativ werden!

Gezeigt haben das die Teilnehmer*innen des MachGrün-Wettbewerbs, bei dem es darum ging, Ideen zu entwickeln, wie wir unsere Lern- und Berufswelt nachhaltiger gestalten können. Von nachhaltigen und vielseitig nutzbaren Möbelstücken über fair gehandelte Abschluss-T-Shirts bis hin zu interaktiven Apps, um andere Jugendliche spielerisch zu nachhaltigem Handeln zu motivieren, war alles mit dabei!

MachGrün-Wettbewerb

Julian von der youbox und ich (Daniela) waren vergangenen Montag, am 26.02., als Laudator*innen auf der Preisverleihung des Wettbewerbs mit dabei, um die Preisträger*innen und ihre eingereichten Konzepte zu würdigen. Für uns stellte sich als große Überraschung heraus, dass eine der Hauptpreisträger*innen Clara vom youpaN ist. Herzlichen Glückwunsch, Clara!

Und was nehmen wir daraus mit?
Lasst uns gemeinsam Nachhaltigkeit in alle Lebensbereiche tragen!

Anmerkung: Der Artikel wurde von Daniela aus dem youpaN verfasst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.