Endlich da: Das Programm der youcoN

Bald ist es so weit. Die youcoN findet vom 4. bis 7. Oktober statt. 150 junge Menschen tagen in der Autostadt Wolfsburg, um coole Ideen für die Umsetzung des Nationalen Aktionsplans Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) zu entwickeln.

Bis jetzt wusstet ihr, dass wir zu den Themen „Gemeinsam für BNE“ ,Digitalisierung und Nachhaltigkeit“ ,globale Verantwortung“ und „Jugendbeteiligung nachhaltig stärken“  zusammenkommen . Was wir aber genau machen, war geheim. Nun möchten wir euch aber unser Programm vorstellen.

Am Donnerstag treffen wir uns alle in der Autostadt Wolfsburg. Dort lernen wir uns kennen, wichtige Menschen begrüßen euch und abends geht es in das Hallenbad Wolfsburg zum … das veraten wir noch nicht. Aber es wird viel Spaß machen und lässt die Konferenz gut starten.

Am Freitag machen wir richtig viel BNE! In Zukunftswerkstätten tagen wir zu den Bereichen „Frühkindliche Bildung“, „Schule“, „Hochschule“, „Berufliche Bildung“ und „Non-formale-Bildung“ und überlegen uns, wie wir da mehr BNE reinbekommen. Dafür gibt es Ideen von Menschen, die mit euch in spannenden Praxisworkshops mehr zu BNE machen.

Am Samstag ist die youcoN für Besucher*innen offen. Denn es ist Tag der offenen Tür. Gemeinsam mit unseren Gästen – und euch – diskutieren wir in einer großen Fishbowldiskussion, wie Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Zivilgesellschaft gemeinsam für BNE aktiv werden können. Außerdem gibt es viele tolle Vorträge, Workshops, Diskussionen und ein Kino.

Am Sonntag heißt es leider schon Abschied nehmen. Wir kommen nochmal zusammen und gucken, was wir die letzten Tage für Ideen gesammelt haben. Und wir schauen, was wir damit in Zukunft so machen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.