Amelie

…MACHT GERADE EIN FREIWILLIGES ÖKOLOGISCHES JAHR IN HAMBURG

…fotografiert gerne und erkundet neue Orte

…engagiert sich für mehr junges Engagement und eine aktive Zivilgesellschaft

Gute Bildung ist…

… gerecht. Sie bietet jedem Menschen die gleichen Bildungschancen und geht über reines Faktenwissen hinaus, sondern vermittelt vielmehr wichtige Kompetenzen wie kritisches und verantwortungsbewusstes Denken. Gute Bildung vermittelt Wissen nachhaltig und fördert kein Bulimie-Lernen.

Ich bin im youpaN, weil…

das youpaN mir die Möglichkeit bietet, mich politisch und zivilgesellschaftlich für die Jugend und eine lebenswerte Zukunft zu engagieren.

Nachhaltige Entwicklung ist…

vor allem eine Frage der Gerechtigkeit – zwischen dem Globalen Süden und Globalen Norden, zwischen Jung und Alt und Arm und Reich. Es braucht Veränderungen in der Politik und Wirtschaft und auch ein Umdenken des Individuums. Wir müssen Verantwortung für unser Handeln übernehmen und aufhören unseren Wohlstand an materiellen Werten zu messen.