Brie

Schon mal vom freiwilligen Jahr Beteiligung gehört? Nein? Naja, das beschreibt leider so die Bubble, in der ich mich mit meinem Engagment, bewege.

Ich würde mich selbst als passionierte Queerfeministin und selbstkritische Sozialdemokratin bezeichnen, die sehr viel über Gesellschaft sprechen kann.

Ich habe gerade mein mein freiwilliges Jahr mit dem Schwerpunkt Jugendbeteiligung und Inklusion im Herzen von Berlin beendet.

Gute Bildung ist…

progressiv und weitsichtig. Sie vermittelt Menschlichkeit und wird auch gerecht und gleichermaßen vermittelt!

Ich bin im youpaN, weil…

ich, wie so viele in diesem Gremium, fest davon überzeugt bin, dass Bildung uns als Gesellschaft entweder nachhaltig verbessern oder zerstören kann.

Nachhaltige Entwicklung ist…

eine gute und nachhaltige Bildungsarbeit. Eine die Wandel und Mensch im Blick hat, aktiv Fortschritt mitentwickelt und für Antidiskriminierung einsteht.