Christoph Pennig

Lernen für den Wandel

Standort:Congress Centrum Bremen (CCB), Hollerallee 99, 28215 Bremen, Eingang Bürgerweide

Etwa 500 Teilnehmer*innen kommen unter dem Motto „Lernen für den Wandel“ zusammen. Der WeltWeitWissen-Kongress ist ein Treffpunkt für Akteur*innen im Globalen Lernen und bietet ein Forum für Inspiration, Vernetzung und Austausch. Eingeladen sind Multiplikator*innen aus Verbänden, Lehrer*innen, Studierende und Lehrende, Promotor*innen und weitere Interessierte aus Politik und Verwaltung sowie Referent*innen aus dem In- und Ausland, um folgende Themen zu besprechen: - Welche Rolle spielt Bildung für eine sozial-ökologische Transformation? - Wie sieht (Globales) Lernen aus, das zu Veränderungen im Sinne einer Transformation und der weltweiten Nachhaltigkeitsziele (SDG) beiträgt? - Was sind Kennzeichen "transformativer" Lernprozesse und Lernräume? - Welche konkreten Ansätze und Konzepte gibt es bereits? Auf dem Programm stehen: Impulse, Podien, Diskussionen, Workshops , Good-Practice-Projekte, Informelles Lernen und ein kulturelles Rahmenprogramm Teilnahme-Beitrag: € 80 / ermäßigt € 35 pro Person