Weltwassertag

Standort:überall

Heute ist der internationale Weltwassertag. Ein Grund mehr sich das flüssige Nass mal etwas genauer anzusehen. Der Weltwassertag 2018 soll für eine stärkere Berücksichtigung naturnaher bzw. die natürlichen Potenziale von Ökosystemen nutzender Lösungen im Gewässermanagement werben. Zum Beispiel sind Wälder, Wiesen und Feucht-gebiete natürliche Wasserspeicher und -filter. Gewässertyp des Jahres 2018" ist übrigens der "Sandige Tieflandbach".