sustainABILITY wird weiterentwickelt!

sustainABILITY

„Um die dringend notwendige Energiewende in die Tat umzusetzen, müssen sich Einstellungen und Gewohnheiten der Menschen ändern“ – davon ist das „Think Lab 2.0 – Transformation gestalten“ der innogy Stiftung für Energie und Gesellschaft und der Stiftung der Deutschen Wirtschaft überzeugt. Im Dezember 2019 rief das Lab junge Menschen dazu auf, eigene Ideen für diese Transformation zu entwickeln und daraus im Rahmen eines Hackathons Projekte zu entwerfen, die einen Beitrag zur Umsetzung der Energiewende leisten. Ein Hackathon ist ein intensiver, meist mehrtägiger Workshop zu einem bestimmten Thema bzw. einer Problemstellung, zu der nach anfänglichen Impulsen kollaborativ und interdisziplinär Lösungen ausgearbeitet werden. Oft entstehen auch erste Prototypen, welche die Machbarkeit der erarbeiteten Lösung zeigen.

Christopher (25) und sein Team arbeiten ständig daran, ihr Umfeld von Nachhaltigkeit, insbesondere nachhaltigem Handeln zu überzeugen. Als Mitglieder des youpaN sind er und Clara (20) ständig im Dienste der Zukunft unterwegs. Mit ihrer Idee für eine App, mithilfe derer nachhaltiges Verhalten spielerisch erlernt werden kann, haben sie es beim hackathon geschafft: “ sustainABILITY  – die Fähigkeit, die Welt zu retten“ kam gut an. Clara, Nathan und Christopher sicherten sich im Anschluss eine finanzielle Förderung von bis zu 7.500 Euro und werden von Expert*innen bei der Umsetzung ihres Vorhabens unterstützt.

Dieser Beitrag wurde von Christopher aus dem youpaN verfasst.

Kommt doch mal vorbei

Ihr habt jetzt schon die Gesichter hinter der youboX kennengelernt. Und wir haben mit ganz vielen von euch geschrieben, telefoniert und gechattet. Nur persönlich haben wir uns noch nicht gesehen. Das können wir aber ändern. Gerne dürft ihr uns besuchen und mit uns über unsere Arbeit sprechen. Oder auch über andere spannende BNE-Themen. Im Quatschen sind wir gut.

Gerade sind wir sehr beschäftigt mit den Planungen für eure YoucoN – Wir l(i)eben Zukunft! Wenn ihr noch etwas beitragen möchtet, könnt ihr uns das gerne sagen.  Und auch noch anmelden könnt ihr euch. Noch bis zum 7. September, weil wir unseren Anmeldeschluss für euch verlängert haben.

Du bist schon angemeldet? Dann kannst du noch deinenFreund*innen erzählen, dass sie sich noch anmelden und ihr kommt dann als Gruppe auf die youcoN . 

Stiftung Bildung
Palais am Festungsgraben
1 10117 Berlin

Wir feiern 100 Daumen hoch

Die youboX ist noch gar nicht so lange auf Facebook und feiert ihre ersten 100 Daumen hoch. Vielen Dank für die ganzen Klicks und euer Interesse. Um euch zu danken, hat Julian extra ein buntes Bild gemalt und etwas rumgebastelt. Dilan und mir aber zugleich gesagt, dass wir bei 500 Likes gefordert sind und uns etwas Tolles einfallen lassen müssen. Wir sagen: Challenge accepted!

Und hier ist noch Julian mit unserem Dankesbild:

 

youboX, das sind wir! Teil 3: Christoph

Ohne Christoph wäre die youboX unvollständig:

Er ist 28 Jahre, kommt aus dem tiefen Süden und lebt erst seit Kurzem in Berlin. Christoph kann ohne sein Fahrrad, das ihn überall hinfährt, nicht leben. Junge Menschen zu unterstützen sich einzubringen, bis spät in die Nacht über Politik zu diskutieren und die Welt, wo auch immer, nachhaltiger machen, ist sein Ding!

Wenn Christoph nicht bei uns in der Stiftung ist, dann macht er mit seiner Band Musik, ist mit seinem Droste Running Team e.V. unterwegs, oder guckt, wo er sich sonst in verschiedenen Sportarten austoben kann.

Jepp, das war’s erstmal. Noch Fragen? Dann schreibt mich einfach an!

youboX -das sind wir! Teil 2: Dilan

Dilan sitzt auch in der #youboX, ist 26 Jahre alt und engagiert sich schon fast 10 Jahre für gute Bildung und #Beteiligung und ist dafür aus Ostwestfalen-Lippe nach Berlin gezogen.

Seit 5 Jahren tanzt sie nicht nur auf Konferenzen und sieht zu, dass nichts schief läuft, sondern auch auf kleinen und größeren Festivals – im Büro für einen reibungslosen Ablauf und in den ersten Reihen der Tanzflächen.

Kunst und Kultur mit Bildung zusammenzubringen ist eine Leidenschaft, die ihr Leben seitdem begleitet. Auf der Youcon – L(i)ebe deine Zukunft! soll es auch was davon geben.

Wenn ihr mehr wissen wollt, fragt sie in den Kommentaren

Wir sind online!

Feuerwerk der Freude

Heute haben wir Grund zum Feiern. Denn seit 11:23 Uhr sind wir mit unserer Website www.youbox.jetzt online. Endlich könnt ihr uns von der youboX auch im Internet sehen. Und ihr erfahrt auch, was wir so alles machen und wo ihr mitmachen könnt.

Um so weit zu kommen, mussten wir aber erstmal viele Dinge erledigen. Wir haben uns nächtelang unsere Köpfe zerbrochen, um coole Namen für unsere Website und Veranstaltungen zu finden. Wir haben seitenweise Texte geschrieben und jede Menge Bilder zusammengesucht und gebastelt. Wir haben uns mit vielen Leuten getroffen, die sich auch mit Bildung für nachhaltige Entwicklung auskennen und von ihnen wichtige Tipps bekommen. Und wir haben viele Filme und Online-Spiele zum Thema Nachhaltigkeit für euch herausgesucht. Und nicht nur herausgesucht, sondern natürlich auch ausprobiert. Es war also eine Menge Spaß mit dabei.

Stück für Stück füllen wir unsere Website jetzt mit weiteren spannenden Informationen, Bildern, Tipps und Events. Vielleicht hast du ja auch Lust mitzumachen? Du möchtest uns erzählen, was Nachhaltigkeit für dich bedeutet? Du möchtest ein Quiz entwerfen oder uns ein cooles Bild zu erneuerbaren Energien schicken? Dann schreib uns doch einfach unter: oder chatte mit uns über die Live-Chat-Box unten rechts bei dir im Bild. Wir freuen uns über jeden Beitrag und jede Idee von euch.